Binder und Sohn GmbH
Roderstraße 14
85055 Ingolstadt

Tel.: 08 41 / 9 54 98-0
Fax: 08 41 / 9 54 98-29
E-Mail: info(at)binder-dach.de

 

 

 

Gründach

Edelstahl - der glänzende Untergrund Bepflanzte Flachdächer sind schön und umweltfreundlich. Sie können aber verletzungsanfällig sein. Die wasserdichte Problemlösung des Fachmanns heißt Nirosta-Metalldach.
Ob pflegeleichte Grasflächen oder Dachgarten Eden, mit der neuartigen Top-Alternative aus Edelstahl liegen Sie immer im "grünen Bereich". Es gibt 2 Arten von Gründächer, Gründach-intensiv und Gründach-extensiv.

Gründach-intensiv:

Das Bild zeigt ein Penthouse auf einem Geschäftshaus mit einem großen Dachgarten. In luftiger Höhe findet man mitten zwischen Stein und Beton eine grüne Oase mit Rasenflächen, Zierbüschen und kleinwüchsigen Bäumen.
Das ist Wohnen mitten in der Stadt und zugleich auch im Grünen.

Gründach-extensiv:

Das Foto zeigt ein grün bepflanztes Dach in einer Tragschale. Große Bedeutung kommt dem verwendeten Material und der sauberen, soliden handwerklichen Ausführung zu, die nur der kompetente Fachbetrieb gewährleisten kann. Neben dem Umweltgedanken spielt natürlich auch die Ästhetik eine Rolle. Geringer Pflegeaufwand und extreme Langlebigkeit sind entscheidende Kriterien für den Bauherrn.

Ökonomie und Ökologie sind sich grün

Klimatischer Nutzen:

  • Abgabe von Sauerstoff (O2)
  • Aufnahme von Kohlendioxid (CO2), Staub, Schmutz
  • Speicherung der Feuchtigkeit
  • Verbesserung des Wohnklimas

Ökonomischer Nutzen:

  • Kältedämmung
  • Wärmedämmung
  • Lärmschutz

Ökologischer Nutzen:

  • Neuer Lebensraum für Kleintiere und Pflanzen
  • Ersatz für verlorene Grünflächen
  • Ästhetischer Gewinn durch natürliche Einbindung

Bildbeispiele für Dachbegrünungen: